Downgrade: Vom PPL (A) zur ultraleichten Sportpiloten Lizenz

Remos G3 Mirage in Hoexter

Nach bestandener PPL (A) Prüfung war ich erst einmal vollkommen fertig. Fast drei Stunden bin ich an diesem Tag mit der Cessna 152 bei glühender Hitze unterwegs gewesen, an Bord den pingeligen Mr. Prüfer, der meine Wissenslücken mit dem gleichen Eifer aufspürte, mit dem ein Trüffelschwein sich bei der Jagd nach Edelpilzen auszeichnet. Es dauerte … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

Welcher Pilotenschein?

Wenn Du Dich für eine Flugausbildung entscheidest, hast Du die Qual der Wahl: Welcher Pilotenschein ist der richtige? Der Ultraleicht Lizenz, der LAPL(A) oder der PPL(A)? Genau wie Du jetzt habe ich mir damals sehr viele Gedanken über dieses Thema gemacht. Lass mich Dir einen kurzen Überblick geben: Die Lizenz für das Fliegen von Ultraleichtflugzeugen … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

Darf man in einer Remos während des Flugs die Tür öffnen?

Die Frage, ob man in einer Remos während des Flugs die Tür öffnen darf, stellt sich praktisch jedem Remos-Piloten, der einmal einen Fotografen oder einen Fallschirmspringer an Bord hat. Ich selbst bin während meiner Pilotenausbildung einmal mit einem erfahrenen Remos-Piloten mitgeflogen, der die Tür während des Flugs geöffnet hat. Stellt sich jedoch die Frage, ob … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

EuroStar Evektor EV97 / SL

Die kompakte tschechische EuroStar Evektor  EV97 ist eines der verbreitetsten Ultraleichtflugzeuge und wird 1997 auf dem deutschen Markt gebracht. Es handelt sich um einen Tiefdecker mit Glaskuppel, die entfernt an die Helme der Aliens aus dem Film „Marks Attacks“ erinnert. Dafür ist die Übersicht hervorragend, außerdem hat man aufgrund der großzügigen Breite des Innenraums jede … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

Der Unterschied zwischen LAPL (A) und SPL (Ultraleichtflugzeug)

LAPL oder SPL für Ultraleichtflugzeuge?

Einige von Euch haben gefragt, worin der Unterschied zwischen dem LAPL (A) und dem SPL für Ultraleichtflugzeuge liegt. Die Antwort ist einfach: Sportpilotenschein (SPL) Der SPL für Ultraleichtflugzeuge gibt Euch die Möglichkeit, Ultraleichtflugzeuge mit einem Abfluggewicht von maximal 472,5kg zu fliegen. Hierbei sind ausschließlich aerodynamisch gesteuerte Ultraleichtflugzeuge gemeint, möchte man ultraleichte Hubschrauber, Tragschrauber, Motorgleiter, Fallschirme … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)