EuroStar Evektor EV97 / SL

Die kompakte tschechische EuroStar Evektor  EV97 ist eines der verbreitetsten Ultraleichtflugzeuge und wird 1997 auf dem deutschen Markt gebracht. Es handelt sich um einen Tiefdecker mit Glaskuppel, die entfernt an die Helme der Aliens aus dem Film „Marks Attacks“ erinnert. Dafür ist die Übersicht hervorragend, außerdem hat man aufgrund der großzügigen Breite des Innenraums jede … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

Piper PA-38 Tomahawk

Piper PA38 Tomahawk

Die zweisitzige Piper Tomahawk wurde Ende der 70er Jahre als Konkurrenz zu den erfolgreichen Cessna 150/152 Modellen entwickelt. Vor der Entwicklung führte der Hersteller Piper eine ausführliche Befragung zahlreicher Flugschulen durch, bei der herauskam, dass die Fluglehrer sich ein Flugzeug wünschte, welches vom Piloten aktiv aus einer Trudelsituation gebracht werden musste – die Cessna stoppt … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

Piper J3 Cub

Piper J3 Cup

Auf den ersten Blick fällt es schwer, die Begeisterung mancher Menschen für die Piper J3 Cub ernst zu nehmen. Was bitte soll an einem Flugzeug toll sein, welches eher an einen Kanarienvogel als an einen Adler erinnert? Die Cub ist eng, die Konstruktion ist primitivst, die Ausstattung spartanisch. Klappen? Fehlanzeige! Anlasser? Wie in einem Rennflugzeug … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

Remos G3 Mirage / GX / GXNXT

Remos G3 Mirage

Die Remos G3 Mirage wurde Ende der 90er Jahre in Pasewalk entwickelt und hatte 1997 ihre Erstflug. Sie war damit eines der ersten Ultraleichtflugzeuge, die nicht auf Basis einer klassischen Rohr-Tuch-Konstruktion basierte, sondern aus GFK mit bespannten Tragflächen hergestellt wurde. Durch das niedrige Armaturenbrett bietet die Remos G3 dem Piloten eine hervorragende Sicht. Die Schalensitze … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

Diamond DA-20 Katana – Pilotenausbildung für Jetfighter!

Die Diamond DA-20 Katana wurde ursprünglich aus einem Motorsegler entwickelt – und dient heute als Trainer für die Pilotenausbildung von Kampffliegern! Diamond Aircraft mit Sitz in Österreich hatte in den frühen 80er Jahre  mit dem Bau von Reisemotorseglern begonnen. Ein bekanntes und sehr erfolgreiches Muster ist die Diamond HK-36 Super Dimona, die noch heute gebaut wird. Darauf … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)