Downgrade: Vom PPL (A) zur ultraleichten Sportpiloten Lizenz

Remos G3 Mirage in Hoexter

Nach bestandener PPL (A) Prüfung war ich erst einmal vollkommen fertig. Fast drei Stunden bin ich an diesem Tag mit der Cessna 152 bei glühender Hitze unterwegs gewesen, an Bord den pingeligen Mr. Prüfer, der meine Wissenslücken mit dem gleichen Eifer aufspürte, mit dem ein Trüffelschwein sich bei der Jagd nach Edelpilzen auszeichnet. Es dauerte … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

Welcher Pilotenschein?

Wenn Du Dich für eine Flugausbildung entscheidest, hast Du die Qual der Wahl: Welcher Pilotenschein ist der richtige? Der Ultraleicht Lizenz, der LAPL(A) oder der PPL(A)? Genau wie Du jetzt habe ich mir damals sehr viele Gedanken über dieses Thema gemacht. Lass mich Dir einen kurzen Überblick geben: Die Lizenz für das Fliegen von Ultraleichtflugzeugen … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

Überblick Pilotenscheine – Alles auf einen Blick!

Überblick Pilotenscheine Die Entscheidung für die richtige Pilotenausbildung erscheint auf den ersten Blick nicht so ganz einfach. Es gibt mehrere Wege, um vom Fußgänger die Berechtigung zum Fliegen zu erlangen, von denen jeder seine Vor- und seine Nachteile hat. Um der großen Verwirrung ein Ende zu bereiten, habe ich in dieser Tabelle alle Unterschiede und … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

Die Kunstflugberechtigung

Extra 300 Kunstflug Pilotenausbildung

Inhaber des Pilotenscheins der Klasse PPL (A) oder LAPL (A) können nach §81 LuftPersV eine Berechtigung für den Kunstflug erwerben. Mit Ultraleichtflugzeugen ist der Kunstflug generell untersagt, folglich kann mit einem SPL auch keine Berechtigung dafür erworben werden. Um eine Kunstflugberechtigung zu erlangen, muss der Pilot nach absolvierter Pilotenausbildung und Scheinerwerb mindestens 50 Stunden als verantwortlicher Luftfahrzeugführer … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)

Die Passagierberechtigung für LAPL (A) und SPL

Cessna 152 Innenraum

Möchte man als frisch gebackener Pilot in einem kleinen Flugzeug Passagiere mitnehmen, so benötigt man eine sogenannte „Passagierberechtigung“. Das ist selbst dann der Fall, wenn man in einem zweisitzigen Ultraleichtflugzeug auch nur eine einzelne Person mitnehmen möchte! Hat man den großen Pilotenschein PPL (A) in der Tasche, muss man sich keine Gedanken machen, diese international anerkannte … Weiterlesen …

Kennst Du jemanden, der diesen Beitrag vielleicht auch interessant findet? Dann sei doch so gut und teile ihn :-)